Trainingsstart bei den SVO-Floorballern

Im Bild: Die U13/U15-Trainingsgruppe der SVO-Floorballer von Sven Sperling.

Die drei Trainingsgruppen der Floorball-Jugend des SV Ochsenhausen sind mit teilweise neuen Trainern in die neue Saison gestartet. Mittwochs von 17.30-19 Uhr trainiert die U9 mit ihren neuen Trainern Franziskus Erb und Frank Heckelsmüller in der Kapfhalle. Samstags finden zwischen 16 Uhr und 17.30  Uhr die beiden anderen Jugendtrainings statt.

Ralf Molzahn betreut in der Halle Schlossbezirk (ABG) in diesem Jahr die U11 und Sven Sperlings U13/U15-Training findet in der laufenden Saison in der Herrschaftsbrühlhalle statt. Die Jugendteams bereiten sich aktuell auf das Oxen-Cup-Herbstturnier vor, das am 21.10.2018 in Ochsenhausen stattfindet und würden sich über Verstärkung freuen. Alle Interessenten seien zum Schnuppern eingeladen.

Im Bild: Die U11-Trainingsgruppe der SVO-Floorballer von Ralf Molzahn