FC Mittelbiberach - SVO II 2:0

(ef) Ersatzgeschwächt ging es zum schweren Spiel nach Mittelbiberach. Nach derzeitiger Tabelle Situation sollte mindestens ein Punkt gegen den Tabellendritten geholt werden um den Abstand zu Winterstettenstadt zu vergrößern.  
Der Gastgeber war zwar optisch überlegen, allerdings ohne spielerisch zu glänzen. Unser Team stand sehr geordnet und kompakt, so dass der Gegner nur mit langen Bällen agierte, ohne sich große Chancen zu erspielen. Die Abwehr und unser Keeper waren dabei immer gut organisiert und ließen kaum Chancen zu. Nach vorne hatten wir vereinzelt Konterchancen die allerdings nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. Mit viel Einsatz und Disziplin ging es nicht ganz unverdient in die Halbzeitpause.

Weiterlesen...

SVO II - LJG Unterschwarzach 2:0

(ef) In einem weiteren Sechs-Punkte-Spiel hatten wir die LJG Unterschwarzach im Hopfengarten zu Gast. Aus der Vorrunde hatten wir nach der sehr bitteren 4:3 Niederlage noch einiges gut zu machen.
Wir kamen gut in das Spiel und kontrollierten das Geschehen aus einer sicheren Abwehr heraus. Vereinzelt hatten wir auch gute Möglichkeiten, welche allerdings nicht konsequent zu Ende gespielt wurden.
So dauerte es bis zur 41. Minute als Martin Bamberger eine gefühlvolle Flanke von Andreas Kaiser mit einem Schuss ins lange Eck verwertete. Diese Führung war bis dahin verdient. Die LJG kam nur zu kleineren Torchancen die allerdings durch unseren Ersatzkeeper Jan Hampp alle souverän geklärt wurden. So ging es mit der knappen 1:0 Führung in die Halbzeitpause.

Weiterlesen...

Fußballcamp in Ochsenhausen!

Die Fußballjugend des SV Ochsenhausen ermöglicht ein Fußballcamp für alle Kids von 5-15 Jahren. Für weitere Informationen klicken Sie einfach hier. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß!

SV Erolzheim - SVO II 2:0

(ef) Im schweren Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Erolzheim reiste man stark ersatzgeschwächt an und die Mannschaft wurde auf 6 Positionen verändert. Bei hochsommerlichen Temperaturen übernahm der Gastgeber gleich das Kommando
und kam in den Anfangsminuten gleich zu ein paar Torchancen, die wir allerdings glücklich und mit viel Einsatz überstanden. Ansonsten agierte der Gastgeber ausschließlich mit langen Bällen und wir standen sehr geordnet und machten es dem Favorit sehr schwer.
In der 24. Minute war man bei einem Eckball leider nicht aufmerksam und der unhaltbare Schuss aus dem Rückraum brachte schließlich die 1:0 Führung für den Gastgeber. 

Weiterlesen...

SV Ochsenhausen II - SV Haslach 2:4

(ef) Im ersten Spiel auf heimischen Rasen präsentierte sich unser Team sehr kompakt und unbeeindruckt von den Gästen aus Haslach, die allerdings bereits in der 1. Minute eine große Torchance hatten. Danach standen unsere Reihen sehr eng und die Gäste agierten ausschließlich mit langen und ungenauen Bällen. Haslach kam in der 1. Halbzeit zu der einen Torchance in der 1. Minute.

Weiterlesen...