Aktuelles

Saisonabschluss mit Sommerturnier.

 

Die Floorball-U9 des SV Ochsenhausen beendete die Corona-bedingt verkürzte Saison mit einem internen Sommerturnier. Die 11 Teilnehmerinnen und Teilnehmer spielten mit viel Spaß und Engagement und wurden am Ende von ihrem Trainer mit süßen Preisen belohnt. Das Floorballtraining pausiert nun während der Sommerferien und Spieler und Trainer hoffen auf eine Rückkehr zu mehr Normalität in der neuen Saison mit vielen Spielen und Turnieren.

U13 fährt zum Floorball-Turnier nach Tübingen

Für den SVO (in grün) spielten: Magdalena Betz, Marius Haag, Lukas Heinz, Xavier John, Noah Molzahn, Philipp Rostock, Frederik Sperling.

Am Samstag, den 25.01.2020, machte sich Trainer Sven Sperling mit einem Teil der U13-Mannschaft und einem U11-Spieler auf den weiten Weg nach Tübingen, um auch einmal außerhalb von Ochsenhausen Turnierluft zu schnuppern und den Floorballhorizont etwas zu erweitern. In der Kategorie U13 warteten dort in zwei Gruppen insgesamt fünf weitere Mannschaften auf den SVO als Gegner: je eine Mannschaft aus Tübingen, Karlsruhe und Freiburg sowie sogar zwei Teams aus Gundelfingen.

Weiterlesen...

Abteilung Floorball beim SV Ochsenhausen unter neuer Leitung

v.l. Jonathan Eble, Maximilian Ammann, Robin Keßler, Frank Heckelsmüller, Franziskus Erb, Johannes Wiest

 

Zur diesjährigen Floorball-Abteilungsversammlung am 24. Januar, hatten sich zahlreiche Mitglieder im SVO Vereinsheim eingefunden. Es wurde von einem erfolgreichen Jahr 2019 berichtet, mit gestiegenen Mitgliederzahlen, vielen Turnieren und weiteren Aktivitäten.

Es folgten die Wahlen zum Abteilungsausschuss, bei denen der bisherige Abteilungsleiter, Frank Heckelsmüller, auf eine erneute Kandidatur verzichtete und seinen Rückzug aus der Abteilungsleitung bekannt gab.

Weiterlesen...

Floorball-Weihnachtsturnier des SV Ochsenhausen: Vorarlberger siegen in fast allen Kategorien

Mit dem Floorball-Weihnachtsturnier 2019 ging die „Oxen-Cup Turnierserie“, in welcher in vier Turnieren um den Titel „Oberschwäbischer Meister im Floorball“ gespielt wird, in der gut besuchten Ochsenhauser Dr. Hans-Liebherr-Halle in die zweite Runde der laufenden Saison. Der veranstaltende SV Ochsenhausen durfte sich über 23 teilnehmende Mannschaften mit ca. 150 Floorballern aus Oberschwaben, Bayern und Vorarlberg freuen.

Weiterlesen...

Floorball-Herbstturnier: So viele Mannschaften wie nie zuvor

Die Teilnehmer der Kategorie U13

Ochsenhausen - Mit dem Herbstturnier 2019 startete die nun schon zum sechsten Mal ausgetragene „Oxen-Cup Turnierserie“ in eine neue Saison. In sechs Kategorien wird dabei auch dieses Jahr um den Titel „Oberschwäbischer Meister im Floorball“ gespielt. 23 Mannschaften mit über 150 Floorballern aus Oberschwaben und weit darüber hinaus waren zum Saisonstart in der gut besuchten Ochsenhauser Herrschaftsbrühl-Halle angereist.

Weiterlesen...

Floorball-Ferienprogramm des SV Ochsenhausen

Im Bild: Die 6-10-jährigen Teilnehmer des Floorball-Ferienprogramms 2019.

Zum nun schon 18. Mal in Folge organisierte der SV Ochsenhausen im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Ochsenhausen zwei Floorball-Angebote für Kinder und Jugendliche von 6-10 und von 10-13 Jahren.

Weiterlesen...

Floorball-U13 des SV Ochsenhausen wird Oberschwäbischer Meister

Im Bild: Das erfolgreiche Floorball-U13-Team des SV Ochsenhausen mit Trainer Sven Sperling (links) und Sponsor Tobias Noeske (rechts).

Manchmal ist der Gewinn einer Meisterschaft wie ein kleines Wunder. So war das auch bei den U13-Floorballern des SV Ochsenhausen. Das Team war gut in die Saison gestartet, musste jedoch im Verlauf der Spielzeit feststellen, dass gegen die körperlich überlegene und erfahrenere Konkurrenz nur schwer zu bestehen war. Dennoch arbeiteten die jungen Spielerinnen und Spieler mit ihrem Coach Sven Sperling akribisch an Technik, Taktik und Torabschluss. Der letzte Spieltag der Oxen-Cup Turnierserie, in der über vier Turniere hinweg Punkte für die Oberschwäbische Meisterschaft gesammelt werden konnten, versprach allenfalls hauchdünne Chancen, noch den Meistertitel zu schaffen.

Weiterlesen...

Packendes Saisonfinale um die Oberschwäbische Floorball-Meisterschaft – SV Ochsenhausen zweimal Meister und einmal Vizemeister

Im Bild: Das erfolgreiche U9-Floorball-Team des SV Ochsenhausen mit seinem Trainer Frank Heckelsmüller und der Oxen-Cup-Trophäe 2019.

 

Mit den Ox Open 2019 ging die nun schon zum fünften Mal ausgetragene „Oxen-Cup Turnierserie“, in der in fünf Kategorien um den Titel „Oberschwäbischer Meister im Floorball“ gespielt wurde, in der gut besuchten Ochsenhauser Herrschaftsbrühl-Halle in ihren letzten Akt. 19 Mannschaften mit ca. 140 Floorballern aus Oberschwaben und darüber hinaus waren zum Saisonfinale angereist.

Weiterlesen...