Floorball-Bundestrainer gab Trainerkurs beim SVO

Die Teilnehmer des Trainerkurses mit Floorball-Damen-Bundestrainer Andreas Kappler (Bildmitte, vorne).

Am Samstag, 25.102014, durfte sich der SV Ochsenhausen über eine Veranstaltung der Extra-Klasse freuen. 18 Floorball-Trainer, Neueinsteiger und Sportlehrer aus ganz Baden-Württemberg hatten sich im SVO-Sportheim "Ciro" eingefunden, um vom reichhaltigen Erfahrungsschatz des aktuellen Flooball-Damen-Bundestrainers zu profitieren.

Der gebürtige Ehinger Andreas Kappler (Bildmitte, vorne), der auch schon Damen-Teams in der Nationalliga A, der höchsten Spielklasse im floorballverrückten Nachbarland Schweiz trainierte, ist Beauftragter des baden-württembergischen Floorballverbands für die Trainerausbildung.

Neben theoretischen Grundlagen über Methodik, Didaktik und jugendspezifisches Floorballtraining informierte Andreas Kappler über die konkrete Gestaltung von Trainingseinheiten für Spieler und Torhüter, die Grundlagen des Techniktrainings sowie über das Coaching im Spiel.

Voraussichtlich im April 2015 wird Andreas Kappler in Ochsenhausen einen praxisorientierten Technikkurs für Trainer anbieten, zu dem sich Interessenten demnächst auf http://www.floorball-bw.de informieren und anmelden können.