Abteilung Floorball beim SV Ochsenhausen unter neuer Leitung

v.l. Jonathan Eble, Maximilian Ammann, Robin Keßler, Frank Heckelsmüller, Franziskus Erb, Johannes Wiest

 

Zur diesjährigen Floorball-Abteilungsversammlung am 24. Januar, hatten sich zahlreiche Mitglieder im SVO Vereinsheim eingefunden. Es wurde von einem erfolgreichen Jahr 2019 berichtet, mit gestiegenen Mitgliederzahlen, vielen Turnieren und weiteren Aktivitäten.

Es folgten die Wahlen zum Abteilungsausschuss, bei denen der bisherige Abteilungsleiter, Frank Heckelsmüller, auf eine erneute Kandidatur verzichtete und seinen Rückzug aus der Abteilungsleitung bekannt gab.

 

Frank Heckelsmüller hatte im Dezember 2001 die Sportart Floorball, die damals noch Unihockey hieß und kaum bekannt war, zum SV Ochsenhausen gebracht. Gestartet als Trainingsgruppe mit wenigen Spielern, konnten aber bereits in den ersten Jahren nach der Gründung erste Erfolge auf Turnieren verbucht und weitere Mitglieder gewonnen werden. 2012 wurde die Unihockey Gruppe dann zur Abteilung Floorball und ist mittlerweile wichtiger Bestandteil des Gesamtvereins. 

Durch weitere Anstrengungen wie Schul-AGs, das jährliche Angebot im Ferienprogramm der Stadt Ochsenhausen und die Ausrichtung eigener Turniere trug Frank Heckelsmüller auch maßgeblich zur Verbreitung der Sportart in der Region sowie der Gründung weiterer Floorball-Mannschaften z.B. in Biberach oder Amendingen bei. Er wird auch weiterhin als Trainer in der Abteilung aktiv bleiben.

Zum neuen Abteilungsleiter wurde Maximilian Ammann gewählt, der seit 2012 Schriftführer der Abteilung war. Er bedankte sich im Namen aller Mitglieder bei Frank Heckelsmüller für seinen Einsatz und das Engagement der letzten 18 Jahre und überreichte ihm zum Abschied aus dem Abteilungsausschuss, unter großem Applaus, ein Fotoalbum und einen Geschenkkorb. Auch die Vorsitzende des Gesamtvereins, Ulrike Rautenstrauch, bedankte sich bei Frank Heckelsmüller für seine Arbeit in der Abteilung und im Hauptverein.

Zum neuen Schriftführer der Abteilung wurde Jonathan Eble gewählt. Franziskus Erb, Johannes Wiest und Robin Keßler wurden in ihren Ämtern als stellvertretender Abteilungsleiter, Kassier und Jugendvertreter bestätigt.

Die Abteilung Floorball sowie der gesamte Sportverein Ochsenhausen möchten sich an dieser Stelle noch einmal bei Frank Heckelsmüller für seine außergewöhnlichen Anstrengungen und Verdienste um die Sportart Floorball und den Verein herzlich bedanken und wünschen ihm weiterhin alles Gute und viel Freude beim SVO.