Vereinsarchiv

Filter
  • Pflichtaufgabe für SVO-Volleyballerinnen!

    Am kommenden Samstag beginnt der Schlussspurt für die Ochsenhauser Volleyballfrauen. In Tübingen müssen sie beim derzeitigen Tabellenletzten antreten.

    Nur ein einziges Spiel konnte die zweite Mannschaft des Tübinger Modells bislang gewinnen - ein 3:2 gegen den VfB Friedrichshafen war die einzige Ausbeute, dazu kam ein Punkt bei der 2:3-Niederlage im Lokalderby in Eningen.

    Nichtsdestotrotz wird dies keine einfache Aufgabe für die Spielerinnen von Inge Arendt. Nach dreiwöchiger Spielpause muss man erst

  • Kann man den Württembergischen Titel erneut erringen?

    Die U14-Volleyballmädchen des SV Ochsenhausen spielen am Samstag in Freudental bei Ludwigsburg bei der Württembergischen Meisterschaft. Letztes Jahr reichte es als Württembergischer Meister und Zweiter der Süddeutschen Meisterschaft sogar bis zur "Deutschen".

    Ob dies diesmal wieder gelingt?

    Bislang musste man als ganz souveräner Bezirksmeister keinen einzigen Satz abgeben; selbst gegen den unterlegenen Finalisten TG Biberach gab man gerade 16 Punkte ab.

    Diesmal sind die Gegner aber von einem anderen Kaliber.

  • Zwei Heimspiele zum Jahresabschluss

    Vielleicht klappts wieder so wie in der Vorrunde - da hatte man die Häflerinnen gut im Griff!

    Letzter Spieltag des Jahres - und gleichzeitig Rückrundenauftakt!

    Am Samstagnachmittag haben die Volleyball-Landesligafrauen nochmals zwei schwierige Aufgaben zu bewältigen:

    Zuerst geht es um 15 Uhr gegen den Tabellenvorletzten VfB Friedrichshafen. In der Vorrunde konnte man dieses Spiel in Friedrichshafen zum Saisonauftakt locker 3:0

  • Floorball-Weihnachtsturnier 2017

     

    Die Abteilung Floorball/Unihockey des SVO veranstaltet am

    ...
  • Letztes Vorrundenspiel der SVO-Frauen!

     

     

     Kann sie in Blaustein wiederum so dynamisch angreifen? Sandra Meinert, diesmal mit rechts!

    Zum Abschluss der Vorrunde müssen die SVO-Volleyballerinnen am Samstag in Blaustein antreten.

    Der Oberligaabsteiger musste am Ende der Saison einige Spielerinnen ziehen lassen, weshalb er in dieser Saison nicht gleich wieder eine dominierende Rolle in der Landesliga spielen kann. Nichtsdestotrotz konnten sich die Blausteinerinnen trotz eines Spiels weniger

  • Weihnachtsturnier am Sa 23.12.2017!

    Wie in jedem Jahr gibt auch heuer wieder unser Weihnachtsturnier für alle Spielerinnen und Spieler der beiden FZ-Teams, der Damen 1 und 2, sowie aller ehemaligen aktiven Volleyballer und Volleyballerinnen, die irgendwann in einem der SVO-Teams gespielt haben.

    Treffpunkt ist um 12.30 Uhr in der Dr.Hans-Liebherr-Sporthalle.

    Zwecks besserer Planung wäre es nicht schlecht, wenn ihr euch über eure Trainingsgruppe oder als Ehemaliger per E-Mail: Peter-IngeArendt@t-online.de  anmelden könntet.

    Anschließend gibt es ab ca. 18.30 Uhr im Sportheim des SVO unser Weihnachtsessen mit Leberkäs und Kartoffelsalat, bzw. weiteren Salaten.

    Bitte dazu schreiben, wenn ihr auch da kommen wollt. (Bis spätestens Do 21.12.17)

    Gruß

    Peter und Inge

     

  • Zwei Tage Jugendvolleyball in der HaLi! - Kann man die zweifache Bezirksmeisterschaft feiern?

    Letzte Saison wurde man U16-Bezirksmeister in Biberach - die U12-Spielerinnen feierten damals mit! Klappt dies auch diesmal wieder?

    Los geht es am Samstag:

    Schon um 9.30 Uhr beginnt die Trostrunde der U14 ihre Spiele. Dabei sind der VfB Friedrichshafen, TSV Blaustein 2, TSV Lindau, TSV Ummendorf, TSV Laupheim und der SVO 2. Der Sieger dieses Turniers belegt den 7. Platz im Bezirk.

    Anschließend gegen 14.30 Uhr spielen die besten sechs Teams um die U14-Bezirksmeisterschaft. Dies sind der TSV Blaustein 1, SV Horgenzell, TG Biberach 1 und 2, VC Baustetten und der SVO 1. Das Ochsenhauser Team ist bisher noch ungeschlagen!

    Die beiden Erstplatzierten dürfen an der Württembergischen Meisterschaft teilnehmen.

    Ab 14 Uhr

    ...
  • Kann der SVO seine zwei Heimspiele gewinnen?

    Auf eine stabile Annahme - wie hier Johanna Gräser, unterstützt von Luisa Wiest - wird es am Samstag ankommen!

    Am Samstag empfangen die Volleyballfrauen des SV Ochsenhausen die Gäste aus Eningen und Reutlingen.

    Während die Eningerinnen letzte Saison den SVO-lerinnen trotz des schlechteren Satzverhältnisses den Relegationspülatz vor der Nase weggeschnappt haben,

  • After Weihnachtsmarkt Party

    1.12.17 ab 21.00 Uhr im Sportheim

    Wie schon in den letzten Jahren ist der SVO wieder mit seiner "Suppenküche" und leckeren Torten und Kuchen auf dem Ochsenhauser Weihnachtsmarkt dabei.

    Um sich danach aufzuwärmen und noch ausgelassen zu feiern, stehen in diesem Jahr die Pforten der ersten „After Weihnachtsmarkt Party“ im Sportheim für alle offen.

  • Volleyball-Pokalspiel gegen Oberligist SV Horgenzell!