Vereinsarchiv

Filter
  • Ox Open beenden am Sonntag die Floorball Saison 2016/17 mit 22 Teams

    Spielplan

    Am Sonntag, den 2. Juli 2017 trifft sich die Floorball-Szene zum Showdown der Floorball Oxen-Cup Turnierserie in der Ochsenhauser Dr. Hans-Liebherr-Halle. Zwischen 9 und 17 Uhr wird sich in den Jugendkategorien U11, U13, U15, U17 und in der Herren-Kategorie zeigen, welche Teams sich in dieser Saison "Oberschwäbischer Meister im Floorball" nennen dürfen.

  • U14-Volleyballerinnen bei Deutscher Meisterschaft!

    Am Wochenende ist es endlich soweit.

    Das U14-Mädchenteam des SV Ochsenhausen startet bei der DM in Gladbeck in Nordrhein-Westfalen.

    Sie sind bereit: Co-Trainerin Marie Habrik, Laura Birkle, Jasmin Sauter, Lea.Marie Besenfelder, Luisa Wiest (hinten von li.,)  Maja Bednarek, Julia Wiest, Nicole Rapp und Theresa Habrik (vorne v. li.)

    Alle Interessierten können die Spiele aus der Ferne live mitverfolgen.

    Hier die Infos des Veranstalters TV Gladbeck:

    DM-Spiele werden auf  dvj.prosporting.de/u14w/ live übertragen

     Anlässlich der Deutschen U14-Meisterschaften strahlt Ausrichter TV Gladbeck mit Hilfe eines professionellen Streaming-Systems viele Spiele direkt

    ...
  • Ox Open 2017

     

    Die Abteilung Floorball/Unihockey des SVO veranstaltet am Sonntag, den 2.7.2017 in der Dr. Hans-Liebherr-Sporthalle Ochsenhausen zum nun schon fünften Mal das Ox Open Floorball-Turnier, das den Abschluss der Oxen-Cup Turnierserie bildet. Zwischen 9 und 16 Uhr wird sich in den Jugendkategorien U11, U13, U15, U17 und in der Herren-Kategorie zeigen, welche Teams sich den Titel "Oberschwäbischer Meister im Floorball" sichern werden.

  • U14-Volleyballerinnen fahren zur Deutschen Meisterschaft!

    Mit vier Siegen und nur einer Niederlage gelang den U14-Mädchen des SVO, sich für die Deutsche Meisterschaft vom 16. bis 18. Juni in Gladbeck (NRW) zu qualifizieren.

    Näheres folgt!

  • U15 wird Württembergischer Meister!

    Mit einer souveränen Leistung konnten die U15-Volleyballerinnen am Wochenende bei der Württembergischen Meisterschaft in Backnang ungeschlagen den Titel erringen!

    Eingerahmt vom unterlegenen Finalisten VC Freudental und dem Drittplatzierten Allianz MTV Stuttgart:

    In der Mitte auf dem Siegerpodest die U15-Volleyballerinnen des SV Ochsenhausen - Luisa Wiest, Theresa Habrik, Lea-Marie Besenfelder, Steffi Malinova, Jasmin Sauter und Nicole Rapp.

    Näheres folgt!

  • Bericht zur Mitgliederhauptversammlung 2017

    v.l. Albrecht Biechele (2. Vorsitzender), Maximilian Ammann (Schriftführer), Anna Freisinger (Frauenvertreterin), Tobias Noeske (Kassier), Stefan Wuchenauer (1. Vorsitzender), Alois Bauer (Beisitzer)

    Zur jährlichen Mitgliederhauptversammlung im Sportheim des SV Ochsenhausen begrüßte der scheidende 1. Vorsitzende Peter Arendt die Mitglieder. In seinem Rechenschaftsbericht informierte er über sieben Ausschusssitzungen sowie zahlreiche Veranstaltungen des Gesamtvereins wie beispielsweise das Public Viewing zur Fußball EM 2016 oder das 30-jährige Sportheimjubiläum. Ausdrücklich bedankte sich Peter Arendt bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern sowie Annette Rehm für ihre hervorragende Arbeit als Büroleiterin. 

  • SVO Rock Nacht

    mit Live-Band 40over

     

    Am Freitag, den 31. März schmeißt der SVO ab 20 Uhr eine Party mit Live-Musik im Sportheim!

    Ab ca. 21 Uhr spielt die Band "40over" von denen es gepflegten Rock&Roll auf die Ohren gibt.

    Der Eintritt ist frei!

  • Einladung zur Mitgliederhauptversammlung 2017

    am Freitag, den 07.04.2017 um 20.30 Uhr im Vereinsheim

    Zur Rückschau auf das Vereinsjahr sind alle Mitglieder, Übungsleiter, Helfer und am Sport Interessierte herzlich eingeladen.

     

    Tagesordnung:

    1. Begrüßung und Rechenschaftsbericht des ersten Vorsitzenden

    2. Rechenschaftsberichte der Abteilungen

    3. Kassenbericht

    4. Bericht der Kassenprüfer

    5. Entlastungen

    6. Wahlen

    7. Anträge und Verschiedenes

     

    Anträge können schriftlich bis spätestens 31.03.2017 beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden (SV Ochsenhausen, Postfach 11 46, 88411 Ochsenhausen).

     

     

  • Jahreshaptversammlung Abteilung Leichtathletik/Turnen

    Am Freitag, 24. März 2017, findet ab 19.00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Abteilung Leichtathletik/Turnen im Sportheim statt.

     

    Tagesordnung:

    1. Begrüßung und Rechenschaftsbericht der Abteilungsleiterin

    2. Berichte der Gruppen

    3. Kassenbericht

    4. Bericht der Kassenprüfer

    5. Entlastung

    6. Wahlen 

    7. Anträge und Sonstiges

  • Können die SVO-Frauen noch was drehen?

    Am letzten Spieltag der Saison geht es nochmals richtig hoch her in der Volleyball-Landesliga der Frauen.

    Die Ochsenhauserinnen treten als Tabellendritter beim Zweiten TSV Eningen an.

    Mit einem Sieg könnten sie noch an den Gastgeberinnen vorbei ziehen und den Relegationsplatz erobern.

    Voraussetzung ist aber, dass die Eningerinnen im Spiel zuvor gegen den VfB Friedrichshafen nicht gewinnen.

    Vom Tabellenstand her dürfte dies eine klare Sache für die Eningerinnen werden, doch weiß man bei den Häflerinnen nie, ob sie noch einige ehemalige Regionalspielerinnen ausgraben und dadurch eine Klasse stärker sind als gewohnt, wie auch die Ochsenhauserinnen schon leidvoll erfahren mussten.

    Und die VfB-lerinnen sind noch nicht gesichert!

    Nur bei einem deutlichen Sieg sind sie von einem direkten Abstiegsrang weg, der sie sonst in die Bezirksliga führen würde.

    Für die SVO-lerinnen ist dieses letzte Spiel der Abschluss einer tollen Saison.

    ...
  • Floorball Schüler-Cup setzt Oxen-Cup Turnierserie im neuen Jahr fort

    Beim Floorball Schüler-Cup am Sonntag, den 12. März 2017, sind wieder zahlreiche Mannschaften am Start. Insgesamt 15 Teams treten bei diesem reinen Jugendturnier in vier Kategorien gegeneinander an.

  • Floorball Schüler-Cup 2017

    Am 12. März 2017 startet die Floorball-Oxen-Cup-Turnierserie ins neue Jahr. Der Schüler-Cup, das dritte Turnier der Saison, wird in den Kategorien U11, U13, U15 und U17 in der Ochsenhauser Dr. Hans-Liebherr-Halle ausgetragen.

  • Volleyball-Spitzenduell in Baustetten!

    Erster gegen Zweiter - dass der SV Ochsenhausen als Aufsteiger in die Landesliga am Ende um die Spitzenplätze mitspielen würde, hätte zu Beginn der Saison keiner gedacht.

    So treffen heute um 15 Uhr in der Laupheimer Mehrzweckhalle Tabellenführer VC Baustetten und der SVO aufeinander.

    Die Gastgeberinnen haben inzwischen drei ehemalige Zweitligaspielerinnen in ihren Reihen und können in optimaler Aufstellung von keinem Team der Liga in ernsthafte Schwierigkeiten gebracht werden. Beim Fehlen der einen oder anderen routinierten Spielerin haben sie allerdings schon einige Punkte abgegeben.

    Doch werden sie die Meisterschaftschancen nicht an ihrem letzten Heimspieltag noch leichtfertig vergeben wollen.

    Das SVO-Team konnte am Donnerstag zum ersten Mal seit Wochen wieder nahezu komplett trainieren - man sah aber die körperlichen Defizite

  • SVO-Frauen mit Notteam am letzten Heimspieltag!

    Denkbar unglücklich sind derzeit die Voraussetzungen für die Landesliga-Volleyballerinnen des SV Ochsenhausen:

    Aufgrund der Erkrankung von vier Spielerinnen (Diana Mitrachow, Jessica Natterer, Sandra Meidert und Johanna Gräser) kann Trainerin Inge Arendt derzeit nur ein Rumpfteam aufs Feld stellen.

    Die am Samstag stattfindende Württembergische Meisterschaft der U20-Mädchen in Mutlangen musste man deshalb schon absagen;

  • Württembergische U16-Meisterschaft in Ochsenhausen!

    Am Samstag findet in der Dr. Hans-Liebherr-Sporthalle in Ochsenhausen die Württembergische Volleyball-Meisterschaft der U16-Mädchen statt.

    Wird es wieder so erfolgreich werden wie beim letzten Spieltag in Biberach? Hier beim Abklatschen mit den Gegnerinnen.

     

     

     

    Dazu treten klangvolle Namen in der Rottumstadt an:

    Aus dem Bezirk Nord kommt die TSG Backnang und der TV Niederstetten, der Westen schickt seinen Bezirksmeister VC Mönsheim und den TV Rottenburg.

    Ganz stark ist wie immer der Bezirk Ost vertreten: Mit dem Allianz MTV Stuttgart schlägt der absolute Favorit auf. Im Großfeld ist es extrem selten, dass sich ein anderes Team am Ende den Titel holt. Dazu kommt noch der TSV Birkach.

    Ergänzt wird das Teilnehmerfeld vom heimatlichen Bezirk Süd, wo die

    ...
  • Nachtumzug 2017

    In diesem Jahr wird es in der Schloßstraße Ochsenhausen (gegenüber dem Fitnessstudio Body-Fit) ein großes Partyzelt des SVO geben! Die Bewirtung übernimmt die Abteilung Fußball! Neben jeder Menge Partymusik spielt live die Band "Miri and the groovy bones"!

  • SVO-Volleyballerinnen vor hoher Hürde!

    Landesligateam muss in Friedrichshafen antreten!

    Ein schwierige Aufgabe haben die Ochsenhauser Volleyballfrauen am Samstag zu bewältigen. Sozusagen als Vorspiel des Männer-Bundesligaspieles VfB Friedrichshafen gegen den TSV Herrsching treten sie gegen die wiedererstarkten Häfler Frauen an.

    Nach ihrem Abstieg aus der Oberliga konnte die Gastgeberinnen bislang noch nicht viel reißen. Doch von ihren letzten vier Spielen konnten sie immerhin drei gewinnen! Der SVO trifft also auf ein Team, das sich gerade zu fangen scheint.

    Zwar war das Hinspiel in Ochsenhausen keine allzu schwere Aufgabe für die Spielerinnen von Inge Arendt, aber am See gelten andere Gesetze.

    Und seit dem letzten Heimspieltag weiß man endgültig, dass man von keinem Team der Liga mehr unterschätzt wird.

    Bis auf die erkrankte Maike Knaus sind momentan alle im Team fit, doch bei der derzeitigen Wetterlage kann ein Ausfall der einen oder anderen Spielerin nie ganz ausgeschlossen

    ...
  • SVO-Volleyballerinnen starten mit 2 Heimspielen!

    TV Rottenburg 2 und TSV Laupheim zu Gast in Ochsenhausen!

    Frauen 2 spielen gegen Bellenberg/Vöhringen und Baustetten!

    Am kommenden Sonntag beginnt für die SVO-Volleyballfrauen der zweite Spieltag der Rückrunde.

    Um 10.30 Uhr spielt man in der Dr. Hans-Liebherr-Sporthalle gegen den TV Rottenburg 2.

    Die Neckarstädterinnen holten bislang noch nicht viele Punkte, aber der klare 3:0-Heimsieg gegen das Stützpunktteam aus Stuttgart am letzten Wochenende lässt doch aufhorchen.

    In der Vorrunde gelang dem SVO-Team bei 20, 23 und 5 erzielten Rottenburger Punkten zwar ein letztendlich deutlicher 3:0-Sieg, aber zu Beginn musste man das junge gegnerische Team schwer bearbeiten. Erst im dritten Satz hatte man die Gegnnerinnen dann voll im Griff.

    So wird es auch diesmal darauf ankommen, am Anfang nicht zu viel zuzulassen.

    Ganz ähnlich ist die Konstellation gegen das zweite Gästeteam, den TSV

    ...
  • 20 Jahre Herzsportgruppe beim SV Ochsenhausen - eine Erfolgsstory!

    Susanne Huchler erhält die goldene Ehrennadel des Vereins für ihre Verdienste!

    In diesem Jahr konnte die Herzsportgruppe des SV Ochsenhausen ihr 20-jähriges Jubiläum feiern.

    Lustig war es - nicht nur bei bei der Ehrung: Susanne Huchler (2. v. re.) bekommt vom Ersten Vorsitzenden Peter Arendt die Goldene Ehrennadel des SV Ochsenhausen überreicht - daneben ihr Ehemann und Unterstützer Willi sowie ÜL Anne Wohnhas.

    Zu diesem Anlass trafen sich viele der derzeitigen und auch einige ehemalige Teilnehmer im "Mäxle" in Steinhausen..

    Der erste Vorsitzende des Sportvereins, Peter Arendt blickte dabei auf die Anfänge zurück, die in den frühen 1990-er Jahren begannen.

    Nach vielen Vorbereitungen

  • Weihnachtsturnier läutet am Sonntag die Winterpause ein


    Beim Floorball-Weihnachtsturnier am Sonntag, den 18. Dezember 2016, sind wieder zahlreiche Mannschaften aus der Region, aber auch weit darüber hinaus, am Start.