Vereinsarchiv

E-Jugend erreicht Endrunde!

Im ersten Gruppenspiel gegen den SV Eberhardzell wurden unsere Jungs förmlich überrollt.
Trotz guter Ansätze des SVO, fiel das Ergebnis mit 4:0 für den SVE doch recht deutlich, wenn auch einen Tick zu hoch aus.


Das zweite Spiel gegen die SGM Bellamont war ein Spiel auf Augenhöhe. Nachdem der SVO noch mit 1:0 in Führung ging musste man 30 Sekunden vor Schluss noch den bitteren 1:1 Ausgleich hinnehmen.
Gegen den FV Biberach verhielt es sich ähnlich wie gegen den SV Eberhardzell, trotz gutem Einsatz musste man sich mit 3:0 geschlagen geben.
Nach der Gruppenphase stand der SVO auf Grund des schlechteren Torverhältnisses nur auf Platz 4.
Im Spiel um Platz 7 kam es dann zum Duell gegen den TSV Ummendorf. Nach dem Frühen 1:0 für unsere Jungs konnte noch auf 2:0 erhöht werden, ehe man in der Schlussphase das 2:1 und wenige Sekunden vor Schluss das 2:2 hinnehmen musste. Im Elfmeterschießen hatte der SV Ummendorf das Glück auf seiner  Seite und entschieden das Spiel noch für sich.
Trotzdem war das erreichen der Endrunde ein großer Erfolg für die E1 des SV Ochsenhausen.
Es spielten: Robin Kappler, Valentin Gräser, Jason Natterer, Leon Stickel, Nico Giorno, Robin Haag, Jens Ehrhardt