Vereinsarchiv

Filter
  • Weihnachtsmarkt 2014

    "Schmeck den Süden! - Fußballer stimmen auf Weihnachten ein!"


    © Denzel Werbedesign

    SVO verkauft Flädla- und Kartoffelsuppe! - Glühmost und heißer Hugo für alle Fußballer und Fußballerinnen!

    (am) Vom 27. November 2014 bis zum 30. November 2014 öffnet der Weihnachtsmarkt in Ochsenhausen seine Pforten für alle interessierte Besucher aus nah und fern. Vor der barocken Kulisse der berühmten Klosterkirche zählt der Weihnachtsmark von Ochsenhausen zu den schönsten Märkten der Region Oberschwaben.
    Auch in diesem Jahr wird sich der Sportverein Ochsenhausen wieder an dem festlichen Event beteiligen. Die Abteilung Fußball hat sich erstmals in der Vereinsgeschichte für einen Essens- und Getränkestand entschieden.

  • Floorball Weihnachtsturnier 2014

    Die Abteilung Floorball/Unihockey des SVO veranstaltet am 13.12.2014 in der Dr. Hans-Liebherr-Sporthalle Ochsenhausen zum nun schon dritten Mal ihr Weihnachtsturnier das nun ebenfalls Teil der Oxen-Cup Turnierserie ist.

  • Floorball-Bundestrainer gab Trainerkurs beim SVO

    Die Teilnehmer des Trainerkurses mit Floorball-Damen-Bundestrainer Andreas Kappler (Bildmitte, vorne).

    Am Samstag, 25.102014, durfte sich der SV Ochsenhausen über eine Veranstaltung der Extra-Klasse freuen. 18 Floorball-Trainer, Neueinsteiger und Sportlehrer aus ganz Baden-Württemberg hatten sich im SVO-Sportheim "Ciro" eingefunden, um vom reichhaltigen Erfahrungsschatz des aktuellen Flooball-Damen-Bundestrainers zu profitieren.

  • Teilnehmerrekord beim Floorball-Herbstturnier des SV Ochsenhausen

    Die zahlreichen Teilnehmer des SVO-Floorball-Herbstturniers 2014

    Beim Floorball-Herbstturnier des SV Ochsenhausen, dem Auftakt der neuen „Oxen-Cup Turnierserie“, in der ab dieser Saison erstmals der Titel „Oberschwäbischer Meister“ erspielt werden kann, war eine Rekordzahl von 17 Mannschaften mit 120 Spielerinnen und Spielern in einer Erwachsenenkategorie und 3 Jugendkategorien am Start.  

  • Spielplan für Floorball-Herbstturnier ist da

    Der Spielplan für das Floorball-Herbstturnier am 05. Oktober 2014 ist fertig.
    Hier können sich alle angemeldeten Teams und Interessierten über die Spielzeiten informieren.

    Über zahlreiche Zuschauer würden wir und die angemeldeten Teams sich freuen.
    Wie immer wird für Essen und Trinken gesorgt sein.

    Weitere Informationen gibt es auf www.oxen-cup.de

  • Floorball-Ferienprogramm des SV Ochsenhausen

    Die 6-9-jährigen Teilnehmer des Floorball-Ferienprogramms 2014

    Zum nun schon 13. Mal in Folge organisierte der SV Ochsenhausen zwei Floorball-Angebote für Kinder und Jugendliche von 6-9 und von 10-13 Jahren im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Ochsenhausen.

  • Floorball-Herbstturnier


    Die Abteilung Floorball/Unihockey des SVO veranstaltet am 05.10.2014 in der Dr. Hans-Liebherr-Halle in Ochsenhausen zum dritten Mal ihr Herbstturnier.

    Dieses bildet in dieser Saison den Auftakt zur Oxen-Cup Turnierserie, die unsere vier bekannten Turniere beinhaltet, bei denen wie immer Pokale und Preise auf die Teilnehmer warten. Zusätzlich wird am Ende der Saison der Titel "Oberschwäbischer Floorball Meister" in den einzelnen Kategorien vergeben.

    Alle weiteren Informationen zum Herbstturnier und zur Oxen-Cup Turnierserie finden Interessierte auf www.oxen-cup.de.
     

    ...
  • Saisonabschlussfest Floorball und Fußball E2 Jugend

    Die Mitglieder der Floorball Jugend und der Fußball E2 Jugend schauen sich beim Abschlussfest gemeinsam einen Film an.

    Am Samstag, den 19. Juli 2014, feierten sowohl die Abteilung Floorball/Unihockey als auch die Fußball E2 Jugend ihr Saisonabschlussfest im Hopfengarten.

  • A – Jugend Trainingsplan / Vorbereitungsspiele Vorrunde 2014 - 2015

     Der Trainingsplan/Vorbereitungsplan der A-Jugendmannschaft ist online

  • Zweiter Platz in Bellenberg

    Am Samstag in Bellenberg spielte die F1-Jugend des SV Ochsenhausens erneut ein erfolgreiches Turnier. In der Gruppenphase zeigten die Jungs eine tolle Leistung und besiegten Tiefenbach, Burlafingen, Au, Pfuhl und Bellenberg deutlich mit 3:0, 4:0, 3:0, 2:0 und 3:0. Neben den wirklich schön heraus gespielten Toren ist vor allem auch die starke Abwehr zu erwähnen, die dafür sorgte, dass die wechselnden Torwarte nur selten eingreifen mussten.

  • F2 erreicht 4. Platz

    mit Eifer dabei

    Beim Pokalturnier in Mittelbiberach konnte die F2 einen guten 4. Platz erreichen. Zu Begin merkte man die Unsicherheit der Spieler, da Sie zum ersten Mal auf größerem Platz und mit 6 Feldspielern antraten. Durch enormen Einsatz konnten taktische Defizite jedoch rasch ausgeglichen werden.  Durch 2 Tore von Jan Geier konnte das erste Spiel gegen Reinstetten mit 2:0 gewonnen werden. Die weiteren Partien gegen Mittelbiberach 2 und Altheim endeten torlos. Somit wurde ohne Gegentreffer als Gruppenzweiter das Halbfinale erreicht.

  • Nachbericht Fürstenwaldlauf 2014

    Trotz Ferienzeit und verlängertem Wochenende mit vielen Veranstaltungen nahmen 125 Ausdauersportler am Hauptlauf über 10 Kilometer teil. Bei den Schüler- und Jugendläufen waren jedoch weniger Teilnehmer als sonst am Start. Bei der geradezu optimalen Witterung hielten alle durch. Selbst bei den Bambinis gab es nur Finisher.

  • Saisonabschlussfahrt E-Jugend zur Allianz Arena


    Die Idee, mit der E-Jugend als Saisonabschluss gemeinsam ins Stadion zu gehen, war schon länger in den Köpfen der Verantwortlichen. Bei herrlichem Sommerwetter machten sich die E-Junioren des SV Ochsenhausen um 11:45 Uhr auf den Weg nach München zur Allianz-Arena. Die Kinder und Betreuer freuten sich auf eine ganz im Zeichen des Fußballs stehende Abschlussfahrt.

  • B - Jugend 1 Mit Abschlusssieg zur Vizemeisterschaft

    Mit temporeichem Spiel wurde die Begegnung im Hopfengarten gegen die SGM Mittelbiberach  vor einer für ein Jugendspiel beachtlichen Zuschauerkulisse, welche ihre Anwesenheit  nicht bereuen mussten,   eröffnet. Die Führung war logische Folge in der 16. Minute.  Dieser resultierte aus einem schönen Kurzpass mit abschließendem Dribbling.  5 Minuten später ein weiteres Tor  aus einer Flanke von rechts mit geziemtem Kopfstoß ins rechte Toreck.

  • F1-Jugend bleibt an allen Spieltagen der Saison ohne Punktverlust

    Der 4. Spieltag der Rückrunde in Schönebürg war bereits der letzte Spieltag der Saison 2013/14. Die F1-Jugend des SV Ochsenhausen konnte dabei weitere Siege verbuchen. Gegen die Mannschaften des SV Dettingen, des SV Ellwangen und des SV Stafflangen gab es zum Teil recht spannende Spiele und endeten dann aber deutlich mit 5:1, 3:1 und 7:1.

  • Ox Open 2014: SVO-Jugend und Herren-Team der TG Biberach triumphieren

    Gruppenfoto mit allen Teilnehmern

    Bei der zweiten Auflage der Ox Open der Abteilung Floorball/Unihockey des SV Ochsenhausen trat in drei Kategorien mit insgesamt 100 Spielern in 13 Mannschaften wiederum ein beachtliches Teilnehmerfeld an.

  • F1- Jugend erfolgreich



    Auch am 3. Spieltag der Rückrunde in Berkheim, schaffte es die F1-Jugend des SV Ochsenhausens, alle drei Spiele siegreich zu gestalten. In den ersten beiden Spielen gegen Tannheim und Berkheim gewannen die Jungs vom SVO deutlich mit 4:1 und 6:0 und zeigten vor allem im zweiten Spiel schöne Kombinationen, die zu Toren führten. Im dritten Spiel gegen die starken Ellwanger musste die Mannschaft des SVOs zwar einige gefährliche Situationen überstehen, konnte aber letztendlich auch dieses Spiel mit 3:1 für sich entscheiden.
    Für den SVO spielten: Julian Miehle (4 Tore), Mattis Richter (2), Maxi Seel (2), Tufan Türck (2), Baran Yektas (1), Paul Dolinski (1), David Nar (1) und Samuel Kramer 

  • B1 - Jugend - Unglückliche Niederlage

    Im Spitzenspiel entwickelte sich auf dem Hopfengarten eine brisante Partie. Leider verfehlte in den Anfangsminuten ein Spannstoß knapp das Ziel. In der 40. Minute gelang den Gästen der Führungstreffer mit einem schönen Schuss ins Toreck.  4 Minuten später hielt  der Torspieler vom SVO-Team, als Elfmeterkiller bekannt,  einen Strafstoß. In der 2. Halbzeit blieb der Mannschaft, wobei der Ball mehrmals auf oder kurz vor der gegnerischen Torlinie tänzelte und einfach nicht den  Weg Richtung Tornetz fand, der berechtigte Ausgleich verwehrt.

  • "Endspiel" um den Abstiegskampf der A-Jugend!

    Unterstützt die A-JUGEND des SVO!

    (af) Ein "Endspiel" im Ligabetrieb steht für unsere A-Jugend am kommenden Samstag, den 24.05.2014, um 16.00 Uhr in Schwendi an. Als aktuell Letzter kann mit einem Sieg der Gegner Schwendi noch in der Tabelle überholt werden. Es wäre eine tolle Unterstützung wenn manch Aktiver, Gönner, Fan und SVO-ler zur Unterstützung der Jungs um Interimscoach Klaus Seufert dabei wäre!

    Auf geht's Jungs! Haltet die Liga!

     

  • B 1- Jugend Präzision brachte Sieg

    Das 1. Tor resultierte beim Auswärtsspiel gegen die SGM Mietingen  aus einem schnellen Angriff über rechts und flacher Hereingabe mit Direktabschluss. In weiteren Verlauf wurden schön herausgespielte Spielsituationen mit geziemten Pässen leider buchstäblich versiebt. Ein Fehler des Gastgebers in Minute 29 im Bereich von deren Strafraum wurde durch schnelles Agieren in ein Tor verwertet.