Toller Erfolg für U12-Volleyballnachwuchs des SVO!

Die erfolgreiche U12 des SVO: Lilly Richter, Elena Kohler, Cecilia Koster, Hannah Heckelsmüller; es fehlt Trainerin Franziska Arendt.

Mit einem hervorragenden dritten Platz kehrte das U12-Team des SV Ochsenhausen von den Württembergischen Meisterschaften aus Möckmühl zurück.

In der Vorrundengruppe traf man zuerst auf den SFC Höpfigheim. Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten

hatte man den Gegner sicher im Griff und siegte mit 25:11 und 25:12. Danach ging es gegen den TV Rottenburg. Dies war schon etwas schwieriger, aber Dank der guten Technik auf SVO-Seite konnte man auch hier mit 25:22 und 25:13 die Oberhand behalten.

Als Gruppenerster traf man nun im Viertelfinale auf einen Gruppenzweiten. Dieser hieß Allianz MTV Stuttgart 2. Es entwickelte sich ein technisch sauberes und interessantes Spiel. Gegen die noch etwas unerfahrenen Stuttgarter Talente gelang es, sich mit 25:18 und 25:14 durchzusetzen.

Damit stand man im Halbfinale und musste gegen den Favoriten ASC Betra antreten. Die Gegnerinnen waren den Ochsenhauserinnen körperlich deutlich überlegen und konnten dadurch die gut gespielten Bälle der Spielerinnen von Trainerin Franziska Arendt erlaufen. Mit 16:25 und 14:24 unterlag man deutlich und stand nun im kleinen Finale gegen den Allianz MTV Stuttgart 1, der sein Halbfinale knapp gegen die SpVgg Holzgerlingen verloren hatte.

In einem sehr spannenden und heiß umkämpften Spiel gelang den SVO-lerinnen ein 25:18-Sieg im ersten Satz. Wer glaubte, das war schon die halbe Miete, sah sich aber getäuscht. Satz 2 war unglaublich eng, und als sich schon alles beim 22:24-Rückstand der Rottumtälerinnen auf einen dritten Satz eingestellt hatte, zeigten diese, was sich schon mental draufhaben: Mit einer hochkonzentrierten Leistung konnten sie diesen Spielstand noch umbiegen und den Satz mit 26:24 für sich entscheiden.

Sieger wurde übrigens der ASC Betra nach einem 25:9 und 25:12-Sieg gegen die SpVgg Holzgerlingen.

Ein Bericht des Ausrichter könnt ihr hier sehen.

Alle Ergebnisse der WM sind hier zu sehen.