History

Die Abteilung Volleyball wurde 1984 gegründet. Seither haben viele Kinder und Jugendliche aus Ochsenhausen und Umgebung das Volleyballspiel erlernt.

Höhepunkte bisher war die zweimalige Teilnahme an den Deutschen Jugendmeisterschaften durch SVO-Nachwuchsteams.

 

Bezirksstaffel U14 Süd

Spielplan, Ergebnisse und Tabelle

 

Vorne von links: Artina Neziri, Alina Geier, Andriana Popov, Sarah Schaupp, Lara Özdem; hinten: Ksenia Schreider, Fiona Jagoda, Elena Martin, Theresa Habrik, Jasmin Sauter, Chaien Temür.

Für einige der obigen Spielerinnen ist das U14er-Feld völliges Neuland, für die anderen schon fast zu klein!

Ein neuer Anlauf in dieser Saison 2017/18! Im Hinterkopf hat man dabei immer die vergangene Saison:


 


 

Was war das für ein erfolgreiches Jahr 2016/17:

Bezirksmeister ohne einen einzigen Satzverlust und Württembergischer Meister, zweiter Platz bei der Süddeutschen und 14. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im westfälischen Gladbeck!

Dies wird diese Saison wohl kaum zu toppen sein, doch in die Nähe dieser Erfolge möchte man schon wieder kommen! Zwei der erfahrenen Spielerinnen bleiben auf jeden Fall im Team, und die, welche die Mannschaft ergänzen, können auch schon etwas. Darum könnte man die Württembergische Meisterschaftsendrunde durchaus wieder erreichen.

Württembergische Meisterschaft U14 weiblich - Saison 2016/17
1. SV Ochsenhausen
2. VC Freudental
3. Allianz MTV Stuttgart
4. TSV Herbrechtingen
5. TSV Burladingen
6. SpVgg Holzgerlingen
7. TSV Laupheim
8. TV Niederstetten

Süddeutsche Meisterschaft U14 weiblich
1. Allianz MTV Stuttgart
2. SV Ochsenhausen
3. TV Villingen
4. VC Offenburg
5. VC Freudental
6. SV Kirchzarten
7. TSG Wiesloch
8. TV Brötzingen
9. SSV Vogelstang

Deutsche Meisterschaft in Gladbeck / Nordrhein-WestfalenEndplatzierungen

1. TSV TB München
2. RC Borken-Hoxfeld
3. SV Mauerstetten
3. SV Raspo Lathen
5. 1. VC Wiesbaden
6. TV Gladbeck
7. Schweriner SC
8. SG Einheit Zepernick
9. Dresdner SC
10. SC Potsdam
11. VV Schwerte
12. SV Bad Laer
13. Allianz MTV Stuttgart
14. SV Ochsenhausen
15. SC Neubrandenburg
16. SV Lok Engelsdorf

 

Alle Teams der Saison 2016/17

 

Frauen 1   -   Ergebnisse und Tabelle

Vorne v.l.: Franziska Arendt, Maike Knaus, Henriette Elsäßer, Diana Mitrachow, Charlotte Elsäßer; hinten: Trainerin Inge Arendt, Sandra Meidert, Nadja Frisch, Johanna Gräser, Simone Rapp, Alexandra Lörinc, Jessica Natterer.

Nach der erfolgreichsten Saison aller Zeiten ist man bei den Volleyballern des SV Ochsenhausen auf die neue Spielzeit gespannt!

Weiterlesen...

„best friends“ Sieger des VB-Freizeitturniers 2016 des SVO

Nach dem es anfangs mit den Anmeldungen etwas zäh anlief und es nicht sicher war, ob das Turnier überhaupt durchgeführt werden kann, haben sich doch noch 16 Mannschaften angemeldet, was die maximal mögliche Anzahl an Team ist, die zugelassen werden kann.

 

Weiterlesen...

Volleyball Freizeitturnier 2015

 

Am Sonntag, 26.04.2015 fand wieder einmal das traditionelle Freizeitturnier des SV Ochsenhausens statt. Es kann nicht mehr genau nachgeforscht werden, es wird aber wahrscheinlich das 26. Turnier in dieser Form gewesen sein.

Es hatten sich 16 Mannschaften vom Bodensee bis Biberach, von Unterkirchberg bis Sigmaringen, angemeldet. Für die Vorrunde wurden die Mannschaften in 4 Gruppen zu je 4 Mannschaften aufgeteilt. Der Spielmodus war jeder gegen jeden und 20 Minuten Spielzeit.

Weiterlesen...

Jahreshauptversammlung der Abt. Volleyball

Am Freitag, den 6.3.2015 findet die Jahreshauptversammlung der Abteilung Volleyball statt.

Um 22.00 Uhr (nach dem Training des FZ-Teams) treffen sich dazu im Nebenzimmer des Sportheims des SV Ochsenhausen alle Mitglieder, Freunde und Interessierte der Volleyballabteilung.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

1. Begrüßung des Abteilungsleiters

2. Berichte Abteilungsleiter, Kassenwartin, Jugendleiterin, Sportwartin, Freizeitwart

3. Entlastung

4. Neuwahl des Abteilungsleiters, Jugendleiterin, Sportwartin, Freizeitwarts

5. Bestätigung der Jugendsprecherinnen

6. Ausblicke / Termine

7. Sonstiges, Fragen, Anregungen, Kritik

 

Über eine zahlreiche Beteiligung würden sich die Mitglieder des Ausschusses sehr freuen.

 

gez. Peter Arendt (Abteilungsleiter)